Termine

29.09. - 14.10.17

USA-Austausch Decatur High School/Atlanta 

12.10.17

Neu: Archäologischer Tag 

17.10. - 24.10.17

Tuam-Fahrt 

20.10. - 27.10.17

Griechenland-Austausch (Gegenbesuch) 

24.10.17

18.15 Uhr Elternabende 7./8./9. Jahrgangsstufe

7 (neue Aula): Tönning

8 (Mensa): Vorstellung Austauschprogramme

9 ( R 401) Präventionsarbeit am JTG

ab 19.00 Uhr: Klassenelternabende 

27.10. - 11.11.17

Indienaustausch - Neu Delhi 

07.11.17

Abgabe Seminararbeiten in Q12 

09.11.17

1. Elternsprechtag 5-7 (17.00 - 19.30 Uhr) 

20.11.17

1. Elternsprechtag 8-12 (17.00 - 19.30 Uhr) 

22.11.17

Buß- und Bettag (unterrichtsfrei)

 

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

Schulbroschüre

picbroschuere

Videoportrait

videopic

Willkommen bei der Fachschaft Deutsch

 

Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt (L. Wittgenstein)

 

Die Grenzen der Sprache auszuweiten und den Kindern und Jugendlichen so möglichst viel Teilhabe an der Welt zu ermöglichen, ist Aufgabe des Deutschunterrichts.

Das Fach Deutsch unterrichtet daher laut bayerischem Lehrplan in allen Jahrgangsstufen die Kernkompetenzen „Sprechen", „Schreiben" und Lesen („Sich mit Literatur und Sachtexten auseinandersetzen") . Dazu kommen außerdem die Bereiche „Sprache untersuchen, verwenden und gestalten – Sprachbetrachtung"-  also Grammatik, Stilistik und Orthografie - sowie „Medien nutzen und reflektieren". Entsprechend reichen die Unterrichtsinhalte von der Einübung einfacher Gesprächsregeln in der 5. Jahrgangsstufe bis zum rhetorisch versierten Vortrag in der Qualifikationsphase, von der Bildergeschichte bis zum stilistisch durchgeformten Essay, von Astrid Lindgrens „Ronja Räubertochter" bis zu Goethes „Faust".

 

 

Die Fachschaft Deutsch

 

Informationen zu den Schulaufgaben im Fach Deutsch

 

Übungsmaterial Deutsch

 

Lehrers Lieblinge - Lektüretipps

 

Kreatives Schreiben - Wettbewerbsbeiträge

 

 

 

Literaturwettbewerb

IMG 0224Die Fachschaft Deutsch und Frau Kammerer beglückwünschen Joshua Winter, Ann-Kathrin Huber (beide aus der Klasse 9a), Viktoria Ederer,7e, und Leonie Stoffels, 7d, als Sieger des Turmair-Literaturwettbewerbs 2017. Das Thema lautete: „2071 – eine Science-Fiction-Geschichte“. Joshuas Beitrag ist im Jahresbericht abgedruckt, die anderen drei Geschichten können demnächst auf der Homepage nachgelesen werden.

Der Knabe im Moor

An einem kalten Wintertag verfilmte die Klasse 7c Annette von Droste-Hülshoffs Gespenster-Ballade „Der Knabe im Moor“ – drei wirklich „schauerliche“ Filme!

Weiterlesen ...

Reise ins Märchenland für die Kinder der 5. Klassen

MärchenerzaehlerAm 08. Februar besuchte der Märchenerzähler Oliver Machander die 5. Klassen, um sie mit auf eine Reise ins Märchenland zu nehmen. Er hatte eine märchenhafte Kulisse aufgebaut und gab mit der Klangschale das Signal zur Abreise.

Weiterlesen ...