Geschichte

Willkommen bei der Fachschaft Geschichte

 

 

 

 

 

Das Bewusstsein der  Tradition des Johannes-Turmair-Gymnasiums seit 1631, das Erlernen von Latein als erster Fremdsprache, der Humanistische Zweig und auch die Schätze in der Staatsbibliothek bilden an unserer Schule den Hintergrund für das Fach Geschichte, das aber immer im Hinblick auf seine Relevanz für das Leben heute unterrichtet wird.

 

Kollegium

 

Themen

 

Grundwissen

Straubinger Heft des Johannes-Turmair-Gymnasiums

BildWerner Schäfer schreibt im Straubinger Heft über den Humanisten Naogeorgus. Lesen Sie hier den Artikel aus dem Straubinger Tagblatt.

 

Steinzeit zum Anfassen und Mitmachen

IMG 9543Archäologischer Tag am JTG

Weiterlesen ...

Grundwissens-Champions gekürt

preisverleihung1Viktoria Ederer(7e), Anna Kaiser (8a), Pascal Käser (9c) und Lukas Schiehandl (10b) – so heißen die Gewinner des großen Grundwissenstests im Fach Geschichte. Das P-Seminar „Games, Games, Games – Spiele im Geschichtsunterricht“ hatte für die Klassen 7 – 10 diesen Test entwickelt und durchgeführt.

Weiterlesen ...

Wir wollen doch nur spielen….

spiele1Das P-Seminar „Games, Games, Games – Spiele im Geschichtsunterricht“ erstellte in den vergangenen Monaten verschiedene Brettspiele für die Jahrgangsstufen 6-9 über die Grundwissensbegriffe im Fach Geschichte.

Weiterlesen ...

Junge Forscher im Stadtarchiv

Stadtarchiv1"Forscherwerkstatt Geschichte" auf Erkundung

Weiterlesen ...

Spurensuche in Dachau – Schülerin erhält Unterlagen über Familienmitglied

dachau1Am 12. April besuchten die 9. Klassen das Muster-Lager des Nationalsozialismus, das Konzentrationslager Dachau, zusammen mit ihren Geschichtslehrern Frau Langer-Plän und Herrn Maurer sowie dem Fachbetreuer Wolfgang Sättler, der die Fahrt organisiert hatte.

Weiterlesen ...

Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle ehrt JTG-Schüler

kumpr022 erinnerungszeichen14Turmair-Schüler erhalten zweiten Landespreis beim Geschichtswettbewerb „1. Weltkrieg"

Weiterlesen ...

10c wählt Bundestag

DSCF3166Projekttag Geschichte und Sozialkunde am Johannes-Turmair-Gymnasium: Die Klasse 10c wählt „ihren" Bundestag

Weiterlesen ...

JTG bei Staatskanzlei

staatskanzleiAuf Einladung von MdL Josef Zellmeier besuchten Schüler und Schülerinnen der Klasse 10 a und b die Bayerische Staatskanzlei in München.

Weiterlesen ...

Mittelalterliche Spurensuche in Regensburg

bild1Am 13. Februar begaben sich die Klassen 7a und 7b mit ihren Lehrerinnen Frau Hertenstein, Frau Langer-Plän und Frau Margraf auf eine mittelalterliche Spurensuche in Regensburg. Die Schüler trotzten dem eisigen Wind und bearbeiteten in Gruppen an ausgewählten Stationen eifrig verschiedene Aufgaben und gewannen so Einblick in das mittelalterliche Leben der Stadt..

Weiterlesen ...

Exkursion zum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg

bild1Am Montag, den 15. Juli, unternahmen alle fünf Geschichtskurse der Q11 gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Elisabeth Effenhauser, Martina Hertenstein, Martina Langer-Plän und Birgit Schweiger eine Exkursion zum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg.

Weiterlesen ...

Vortrag von Angehörigen der ‚Weißen Rose’

DSC07809Anlässlich des 70. Jahrestages der Verhaftung der Mitglieder der ‚Weißen Rose' hielt der Neffe Sophie und Hans Scholls mit seiner Frau am 19. Februar einen Vortrag vor den Zehntklässlern des Johannes-Turmair-Gymnasiums, der im Rahmen des lokalen Aktionsplans ‚Wir sind Straubing' gefördert wurde.

Weiterlesen ...

Auf den Spuren des Mittelalters

bild1Am 28. Februar begaben sich alle siebten Klassen auf eine mittelalterliche Spurensuche nach Regensburg...

Weiterlesen ...

Schüler informieren Schüler – Flucht im 20. Jahrhundert

P1020392In einem gemeinsamen Projekt der Fächer Deutsch und Geschichte erstellte die Klasse 9a unter der Leitung ihrer Lehrerinnen Martina Hertenstein und Martina Langer-Plän eine kleine Ausstellung zum Thema „Flucht im 20. Jahrhundert“.

Weiterlesen ...