Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Übertritt 2018

DSC 0458

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

09.04.2018

P-Seminarfahrt Sp/K: Camino de Santiago (bis 13.04.)

Prag-Austausch (bis 15.04.)

10.04.2018

MFM-Projekt 5a, 5c

11.04.2018

Tanzfest

12.04.2018

Infoabend zum USA-Austausch

13.04.2018

MFM-Projekt 5b, 5d

16.04.2018

Exkursion zur KZ-Gedenkstätte Dachau, 9. Klassen

18.04.2018

Vortrag: Taqillo - Entwicklungshilfe

21.04.2018

Griechenland-Austausch (Chania, bis 28.04.)

26.04.2018

Girls´ & Boys´ Day (9. Jgst.)

Aufführung Oberststufentheater, 19.00 Uhr, AnStatt-Theater

02.05.2018

2. allg. Elternsprechtag (Klassen 5-12), 16.30 - 19.30 Uhr

Schriftl. Abitur - MATHEMATIK

 07.05.2018

Schriftl. Abitur - 3. ABITURFACH

Neuanmeldungen f.d. Aufnahme in die 5. Jgst. (07.05. bis 11.05.)

09.05.2018

Europatag der EU

11.05.2018

Schriftl. Abitur - DEUTSCH

15.05.2018

Probeunterricht, bis 17.05.

 

 

 

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

JTG bei Staatskanzlei

staatskanzleiAuf Einladung von MdL Josef Zellmeier besuchten Schüler und Schülerinnen der Klasse 10 a und b gemeinsam mit ihren Lehrern Johannes Fenzl, Felix May und Birgit Schweiger die Bayerische Staatskanzlei in München, wo sie durch Dr. Hein, Referent der Grundsatzabteilung und Redenschreiber für die Staatsregierung, durch die imposanten Räumlichkeiten geführt und über die Arbeitsweise der Staatskanzlei informiert wurden. Anschließend trafen die Klassen vor dem Bayerischen Landtag zufällig auf die Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, die sich spontan zu einem Foto bereit erklärte. Im Plenarsaal plauderte MdL Josef Zellmeier aus seinem aufregenden Leben als Abgeordneter und Fraktionsmitglied, bevor die Schüler mit Landtagsabgeordneten Hans Ritt im Senatssaal ins Gespräch über seine Aufgaben und seinen Tätigkeitsbereich als Abgeordneter kamen. Zu Beginn der CSU-Fraktionssitzung ermöglichte Herr Zellmeier kurzfristig, im Vorraum des Fraktionssaals, wo die gesammelten Größen der CSU-Fraktion erschienen, Finanzmister Markus Söder und Staatssekretär Bernd Siebler zu treffen. Bei einem Essen in der bayerischen Landtagsgaststätte konnten abschließend die verschiedenen Eindrücke besprochen werden.