Volleyball

 

Am Mittwoch, den 10.01.18 erwarteten die Mädchen des JTG die Mannschaften aus Dingolfing und Bogen in ihrer Halle.
Das erste Spiel gegen die Ludmilla Realschule, Bogen konnten die Turmair Mädchen nach kurzen Anfangsschwierigkeiten durch gute Aufschlagserien und gezielte Angriffsschläge klar mit 2:0 für sich entscheiden.
Im 2. Spiel standen sich Bogen und Dingolfing gegenüber. In diesem phasenweise ausgewogenen Spiel fanden lange Ballwechsel und spannende Abwehrszenen statt. Bogen unterlag am Ende mit 0:2 Sätzen.
Die 3. Begegnung zwischen den favorisierten Straubingern und Dingolfing versprach nur die ersten 15 Minuten Spannung und dann ließen die Straubinger Mädchen keinerlei Zweifel darüber, welche Mannschaft die härteren Aufschläge, die plazierteren Angriffe und die homogenere Mannschaftsleistung hatte. Das Turmair gewann diese Begegnung klar mit 2:0 Sätzen und qualifizierte sich zum ersten Mal in der Geschichte des Gymnasiums für die Südbayrische Meisterschaft.

Birgit Volland, OStRin