Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Übertritt 2018

DSC 0458

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

09.04.2018

P-Seminarfahrt Sp/K: Camino de Santiago (bis 13.04.)

Prag-Austausch (bis 15.04.)

10.04.2018

MFM-Projekt 5a, 5c

11.04.2018

Tanzfest

12.04.2018

Infoabend zum USA-Austausch

13.04.2018

MFM-Projekt 5b, 5d

16.04.2018

Exkursion zur KZ-Gedenkstätte Dachau, 9. Klassen

18.04.2018

Vortrag: Taqillo - Entwicklungshilfe

21.04.2018

Griechenland-Austausch (Chania, bis 28.04.)

26.04.2018

Girls´ & Boys´ Day (9. Jgst.)

Aufführung Oberststufentheater, 19.00 Uhr, AnStatt-Theater

02.05.2018

2. allg. Elternsprechtag (Klassen 5-12), 16.30 - 19.30 Uhr

Schriftl. Abitur - MATHEMATIK

 07.05.2018

Schriftl. Abitur - 3. ABITURFACH

Neuanmeldungen f.d. Aufnahme in die 5. Jgst. (07.05. bis 11.05.)

09.05.2018

Europatag der EU

11.05.2018

Schriftl. Abitur - DEUTSCH

15.05.2018

Probeunterricht, bis 17.05.

 

 

 

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Auch im neuen Schuljahr 2014/15 stehen die Schulsanitäter des Johannes Turmair Gymnasiums wieder bereit, um im Notfall Erste Hilfe zu leisten. Am Mittwoch, 24.09.2014 überraschten sie Schüler der 5. Jahrgangstufe im Natur & Technik Unterricht bei OStR Martin Ederer. Als Ausbilder für Erste Hilfe und Betreuungslehrer des Schulsanitätsdienstes stellte Ederer die Schulsanis den neuen Turmair-Schülern vor und informierte sie kurz über die Arbeit des Schulsanitätsdienstes.
Eingeteilt in vier Kleingruppen durften die Fünftklässler schließlich mit den Schulsanis verschiedene Stationen durchlaufen: Dabei lernten sie, was sich alles im Verbandskasten verbirgt, wie man die Vitalzeichen kontrolliert oder warum ein bewußtloser Patient in die Stabile Seitenlage gebracht wird.
Nach einer kurzen Besichtigung des Sanitätsraumes gleich neben dem Sekretariat durften ganz Mutige zum Schluss noch eine Ehrenrunde durch die Aula auf der Trage drehen.

 

OStR Martin Ederer, Ausbilder in Erste Hilfe und SSD-Betreuungslehrer