Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

09.07.2018

Sommerkonzert

10.07.18 - 12.07.18

Probentage US-Theater

12.07.2018

14:30 - 16:00 Begegnungsnachmittag neue Fünftklässler

19:00 Unterstufen-Theater

16.07.18 - 20.07.18

Betriebs-/Sozialpraktika (10. Jgst.)

20.07.2018

Dies Latinus - 6. Klassen

20.07.18 - 25.07.18

Tönning-Fahrt (7. Jgst.)

26.07.2018

Mannschaftsspieletag

27.07.2018

Ausgabe der Jahreszeugnisse u. Zeugnisse über AA 11/2

 

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Kunst rockt...

..... schrieb ein Schüler auf einen Zettel, als ich in einer fünften Klasse nach der Bedeutung von Kunst fragte. Die mit künstlerischen Mitteln gestaltende Arbeit und deren gedankliche Durchdringung steht im Mittelpunkt. Sie umfasst die Vielschichtigkeit des Denkens und Handelns, der Gestaltung, der Wahrnehmung und der Auslegung. Die Schülerinnen und Schüler entwickeln im Unterricht unterschiedliche Formen von Äußerungen, die ein besseres Verständnis ihrer selbst und ihrer kulturellen Umwelt zum Ziel haben. Und meist tun sie dies mit ihren eigenen beiden Händen! -In Verbindung mit dem Gehirn natürlich, um den ganzheitlichen Aspekt noch einmal anzuführen.

Dabei geht jeder Schüler seinen eigenständigen Weg, mal zielgerichtet, mal umständlich, mal möglichst einfach und manchmal rockt es einfach.

In jedem Fall eröffnet das Fach neue Perspektiven und ermöglicht, die Welt offener, bewusster und differenzierter zu erleben und mitgestalten zu können.