Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Übertritt 2022

IMG 2456 b

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt

klick Dich hier rein!

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

Fr, 18.11.2022

Bundesweiter Vorlesetag
 
Mo, 28.11.2022
1. Sitzung des Schulforums
 
Mi, 30.11.2022
5. Jgst.: Autorenlesung Frank Schwieger (5abc)
 
04. - 09.12.2022
Skilager (6. Jgst.) - Gruppe I (6ac)
 
11. - 16.12.2022
Skilager (6. Jgst.) - Gruppe II (6bd)
 
Di, 13.12.2022
3. Informationsveranstaltung Q12
 
Fr, 16.12.2022
P-Seminar "Schnuppertag Französisch (7. Jgst.)"
 
Mi, 21.12.2022
Vorweihnachtliches Konzert
Neue Aula
 
Do, 22.12.2022
Zaubershow für die Unterstufe
Vortrag "Strafvollzug" - 10. Jgst. Ethik 10:30 - 12.00
 
Fr, 23.12.2022
Vorweihnachtliche Gottesdienste
 

 

 

Steinzeit im Klassenzimmer

Archäologischer Tag 1Die Steinzeit ins Klassenzimmer gebracht hat Grabungstechniker, Herr Lothar Breinl, am Archäologischen Tag des Johannes-Turmair-Gymnasiums.

Inmitten der Kisten voller Steine und Hölzer gingen die Schüler der sechsten Klassen den Fragen zur Vergangenheit nach: Wie lebte es sich vor etwas 5000 Jahren in der Jungsteinzeit rund um Straubing. Nach einem kurzweiligen Diavortrag gewannen die Kinder eine genauere Vorstellung von der diffizilen Vorgehensweise eines Archäologen und damit auch von dem mühevollen Alltag der Frühmenschen. Zudem zeigte Herr Breinl den Schülern zwei Techniken, die den Menschen damals das Überleben sicherten: Feuer entzünden und scharfe Klingen abschlagen. Danach durften die Schüler sich selbst beim Polieren von schneeweißen Muscheln für Schmuckstücke, beim Bauen und Bedienen von funktionsfähigen Bohrern, beim Basteln von Pfeilen oder beim Fertigen eines schwirrenden Signalholzes probieren. Das Treiben und die Begeisterung waren riesig. Insgesamt erlebten die Kinder der sechsten Klassen einen beeindruckenden „Steinzeitvormittag“, bevor sie wieder in das komfortable 21. Jahrhundert auftauchten.

 

Archäologischer Tag 2022 ZB