Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

24./27.09.2018

Busschulung der 5. Klassen durch ein Team der Stadtwerke

17.-21.09.2018

Teambildungstage der 8.Klassen in Furth im Wald (8ac: 17. - 19.09./8bd: 19. - 21.09.)

17.-21.09.2018

Fahrtenwoche I 

P-Seminarfahrt nach Weimar (Deutsch),  17.-20.09.2018

Demokratiekonferenz Warschau (ausgewählte Schüler), 18.-22.09.2018

19.09.2018

Wandertag; Informationsveranstaltungen für Q11 und Q12

20./21.09.2018

Kennenlerntage der 5. Klassen in Passau (Gruppe I: 5a/5d)

24.09.2018

Beginn des Wahlunterrichts

24./25.09.2018

Anti-Mobbing-Workshop (6. Jgst)

27.09.2018

Elternabend Jgst. 5 mit Vortrag „Start am Gymnasium“ (StD Karl Beck, Beratungslehrer; 18.15 Uhr Neue Aula)
Elternabend Jgst. 6 mit Informationen zum Skilager (StR Günther Hackl; 18.15 Uhr Mensa)
ab 19.00 Uhr jeweils Klassenelternabende

27.09.-12.10.2018

Austausch mit der Decatur High-School / Atlanta (USA)

28.09.2018

Unterrichtsende: 12.00 Uhr (Personalversammlung)

01./02.10.2018

SMV-Seminar in Furth im Wald (Klassensprecher Jgst. 6-10; Schüler-/
Oberstufensprecher)

03.10.2018

Tag der Deutschen Einheit: unterrichtsfrei

16.10.2018

Buchvorstellung von OStD i. R. Werner Schäfer: THOMAS NAOGEORGUS (Alte Bibliothek)

Lesung aus dem Jugendbuch TREPPE IN DIE ANDERE ZEIT (Autor: Dr. Hans Irler)

 

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Offene Ganztagesbetreuung

 

"Homies 1" und "Homies 2"

Das Johannes-Turmair-Gymnasium bietet in Kooperation mit der Caritas das Konzept der offenen Ganztagsschule an.
Fünf Stammmitarbeiterinnen, Jahrespraktikanten, wechselnde Praktikanten der FOS Straubing und Tutoren der Schule betreuen die Ganztagsschülern/innen neben den Hausaufgaben auch bei verschiedenen Freizeitaktivitäten. Die Leiterin der Ganztagesbetreuung Frau Carmen Kunze und Frau Kathrin Schubert bilden das Team in Raum 310 (Homies 1). Frau Marta Swiechowska, Frau Mioara Bornea und Frau Suzana Cici betreuen die Kinder in Raum 305 (Homies 2).

 

4v.l.n.r. Suzana Cici, Carmen Kunze (Leitung), Mioara Bornea, Kathrin Schubert, Marta Swiechowska

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die offene Ganztagsbetreuung richtet sich an die Schüler/innen der Jahrgangsstufen 5 bis 10 und findet im Anschluss an den planmäßigen Unterricht statt. Ziel ist es, eine Betreuungsform zur Verfügung zu stellen, die Eltern und Kinder angesichts wachsender Anforderungen an Bildung und Erziehung unterstützt und einen Beitrag zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf leistet.

 

2

Kochbar

 1

Literaturcouch

 3

Lauftreff

 5

Entspannungszeit

 

 Genauere Hintergründe zu unserer Ganztagesbetreuung finden sie unter Konzept.