Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt

klick Dich hier rein!

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

04.11.19 - 15.11.19

Wettbewerb Informatik-Biber

05.11.2019

Berufsinformationsabend für 10. Jgst. und Q11

18.00 - 20.00 Uhr

06.11.2019

17:00 - 19:30 Uhr:

1. Elternsprechtag 5.-7. Jgst.

12.11.2019

Vorlesewettbewerb 6. Jgst.
1. Std.: 6abd
2. Std.: 6ce

15.11.2019 

Bundesweiter Vorlesetag

21.11.2019

17:00 - 19:30 Uhr:

1. Elternsprechtag 8.-12. Jgst.

01.12.19 - 06.12.19

Skilager - 6. Jgst.
Gruppe I: 6abc

08.12.19 - 13.12.19

Skilager - 6. Jgst.
Gruppe II: 6de

09.12.2019

13:15 - 16:00 Uhr: Bewerbungsseminar Q11 im Rahmen der StuB, AOK/Sparkasse

19:00 Uhr: Elternabend 10. Jgst. - Oberstufeninformation
anschl. Klassenelternabend

13.12.2019

09:00 - 12:30 Uhr: 4. Demokratiekonferenz

17.12.2019

19:00 Uhr: Weihnachtskonzert

09.01.2020

07:55 - 12:45 Uhr: DRUG STOP-Präventionsveranstaltung 9ab

14.01.2020

Schulinterner Jgst.test Deutsch 6. Klassen
2./3. Std.

Offene Ganztagesbetreuung

 "Homies 1", "Homies 2" und „Homies 3“

Das Johannes-Turmair-Gymnasium bietet in Kooperation mit der Caritas das Konzept der offenen Ganztagsschule an.
Acht Stammmitarbeiterinnen, halbjährlich wechselnde Praktikanten der FOS Straubing und Tutoren der Schule betreuen die Ganztagsschüler und Ganztagsschülerinnen während der Mittagszeit, bei den Hausaufgaben und bei verschiedenen Freizeitaktivitäten. Die Leiterin der Ganztagsbetreuung Carmen Kunze und Kathrin Schubert bilden das Team in Raum 310 (Homies 1). Mioara Bornea und Nicoleta Matias kümmern sich um die Kinder in Raum 305 (Homies 2). Suzana Cici und Corina Wagner betreuen in Raum 308 (Homies 2). Ana-Maria Solomonean und Alexandra Zweifel unterstützen alle Teams tatkräftig.

 

20191014 144440(v.l.) Mioara Bornea, Alexandra Zweifel, Kathrin Schubert, Corina Wagner, Suzana Cici, Carmen Kunze (Leitung), Nicoleta Matias, Ana-Maria Solomonean 

 

Die offene Ganztagsbetreuung richtet sich an die Schüler/innen der Jahrgangsstufen 5 bis 10 und findet im Anschluss an den planmäßigen Unterricht statt. Ziel ist es, eine Betreuungsform zur Verfügung zu stellen, die Eltern und Kinder angesichts wachsender Anforderungen an Bildung und Erziehung unterstützt und einen Beitrag zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf leistet.

 

2

"Homies" Kochbar

 

20191017 142607

 

Leseprojekt TKL - Tee, Keks und Lesen

 

  Genauere Hintergründe zu unserer Ganztagesbetreuung finden sie unter Konzept.