Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Übertritt 2019

DSC 0458

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

22.03.19

14:00 - 17:00 Uhr, TAG DER OFFENEN TÜR

11.03.19 - 12.03.19

Probentage Orchester-Percussion

12.03.2019

07:30 - 14:00 Ndby. Basketballturnier der Förderzentren f. geist. Entwicklung

08:40 - 12:00 Vortrag: Schrecklich schönes Afrika (8. Kl.)

14.03.2019

Info-Abend für Eltern: USA-Austausch (8- Klasse)

15.03.2019

08:00 - 09:30 Autorenlesung Thomas Feibel

19.03.2019

07:55 - 10:10 Figurentheater: Klasse 5e

20.03.2019

09:25 - 12:00 Figurentheater: Klasse 5d

21.03.2019

Känguru-Wettbewerb der Mathematik

Figurentheater: Klasse 5c

27.03.2019

17:30 Infoabend: Internetsicherheit

28.03.2019

Girls' and Boys' - Day

01.04.2019

19:00 - 21:00 3. Sitzung des Elternbeirats

01.04.19 - 03.04.19

Probentage Chor/Unterst.theater

03.04.2019

07:30 - 13:00  TANZFEST

19:00 - 20:00 Vorsicht Gedichte!
Aufführung Chor/US-Theater

04.04.2019

08:00 - 16:00 RLFB - Mentoren für Hochbegabte

06.04.19 - 12.04.19

Frankreich-Austausch: Fahrt nach Voiron

10.04.2019

11:15 - 12:15 Q11: VOCATIUM-Vorstellung

16:30 - 19:30 2. allg. Elternsprechtag (Klassen 5-12)

11.04.2019

Anti-Mobbing-Training, Klasse 6a

12.04.2019

Anti-Mobbing-Training, Klasse 6b

12.04.19 - 14.04.19

Bayernpokal Volleyball 2019

30.04.2019

PANGEA-Mathematikwettbewerb

 

Schnitzeljagd im Salzstadel

Auf unterhaltsame und lehrreiche Weise gelang es den Veranstaltern im Salzstadel, unsere „Homies“ auf eine spannende Reise in die Zeit der Römer mitzunehmen. Bewaffnet mit Tablets tauchten die Kinder in das Reich der Bücher ein und mussten dabei verschiedene Stationen bzw. Rätsel rund um die Römerzeit meistern.
Auf die pfiffigen Ratefüchse wartete am Ende eine Schatzkiste mit leckerem Inhalt.
Wir bedanken uns herzlich bei den Mitarbeitern des Salzstadels, die sich sehr um die „Homies“ bemühten und unseren Besuch professionell gestalteten.
Schüler wie Betreuer kommen sehr gerne wieder!

Carmen Kunze, Leitung der offenen Ganztagsbetreuung