Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt

klick Dich hier rein!

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

04.11.19 - 15.11.19

Wettbewerb Informatik-Biber

05.11.2019

Berufsinformationsabend für 10. Jgst. und Q11

18.00 - 20.00 Uhr

06.11.2019

17:00 - 19:30 Uhr:

1. Elternsprechtag 5.-7. Jgst.

12.11.2019

Vorlesewettbewerb 6. Jgst.
1. Std.: 6abd
2. Std.: 6ce

15.11.2019 

Bundesweiter Vorlesetag

21.11.2019

17:00 - 19:30 Uhr:

1. Elternsprechtag 8.-12. Jgst.

01.12.19 - 06.12.19

Skilager - 6. Jgst.
Gruppe I: 6abc

08.12.19 - 13.12.19

Skilager - 6. Jgst.
Gruppe II: 6de

09.12.2019

13:15 - 16:00 Uhr: Bewerbungsseminar Q11 im Rahmen der StuB, AOK/Sparkasse

19:00 Uhr: Elternabend 10. Jgst. - Oberstufeninformation
anschl. Klassenelternabend

13.12.2019

09:00 - 12:30 Uhr: 4. Demokratiekonferenz

17.12.2019

19:00 Uhr: Weihnachtskonzert

09.01.2020

07:55 - 12:45 Uhr: DRUG STOP-Präventionsveranstaltung 9ab

14.01.2020

Schulinterner Jgst.test Deutsch 6. Klassen
2./3. Std.

Klimaheld werden?!

Am 15.10. waren Benjamin und Fabian Eckert bei uns am JTG zu Gast und führten in einem doppelstündigen Vortrag unseren 10. Klässlern vor Augen, wie es um unsere Welt steht, was die Gründe dafür sind und welche Folgen es für uns hat, wenn wir nichts ändern.
In einer Umfrage wurden die Schülerinnen und Schüler angeregt, ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und bekamen im Anschluss ihre eigene CO2-Bilanz präsentiert.
Verteilt auf unterschiedliche Sektoren wie zum Beispiel Ernährung, Mobilität und Konsumverhalten gaben die Referenten Anregungen, den persönlichen CO2-Ausstoß zu verringern.
Zum Abschluss bekamen die Schüler den Auftrag, ein Plakat für eine 5-Tage-Challenge für ein umweltbewussteres Leben zu gestalten. Das Sieger-Team erhält als Preis das Buch der beiden Autoren mit dem Titel "35 Tage Challenge - dein Weg in ein umweltbewusstes Leben", dessen Veröffentlichung durch den Vortrag an unserer Schule mit ermöglicht wurde.
(Außerdem wird das Sieger-Plakat in Kürze hier auf der Homepage zu sehen sein.)
Evelyn Loher