Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt

klick Dich hier rein!

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

04.11.19 - 15.11.19

Wettbewerb Informatik-Biber

05.11.2019

Berufsinformationsabend für 10. Jgst. und Q11

18.00 - 20.00 Uhr

06.11.2019

17:00 - 19:30 Uhr:

1. Elternsprechtag 5.-7. Jgst.

12.11.2019

Vorlesewettbewerb 6. Jgst.
1. Std.: 6abd
2. Std.: 6ce

15.11.2019 

Bundesweiter Vorlesetag

21.11.2019

17:00 - 19:30 Uhr:

1. Elternsprechtag 8.-12. Jgst.

01.12.19 - 06.12.19

Skilager - 6. Jgst.
Gruppe I: 6abc

08.12.19 - 13.12.19

Skilager - 6. Jgst.
Gruppe II: 6de

09.12.2019

13:15 - 16:00 Uhr: Bewerbungsseminar Q11 im Rahmen der StuB, AOK/Sparkasse

19:00 Uhr: Elternabend 10. Jgst. - Oberstufeninformation
anschl. Klassenelternabend

13.12.2019

09:00 - 12:30 Uhr: 4. Demokratiekonferenz

17.12.2019

19:00 Uhr: Weihnachtskonzert

09.01.2020

07:55 - 12:45 Uhr: DRUG STOP-Präventionsveranstaltung 9ab

14.01.2020

Schulinterner Jgst.test Deutsch 6. Klassen
2./3. Std.

Neue Schülersprecher

Am 10.10.2019 machten sich über 50 hochmotivierte Klassensprecherinnen und Klassensprecher sowie die Stufensprecherinnen und Stufensprecher der Oberstufe mit den begleitenden Lehrkräften StDin Kammermeier, OStRin Kölnberger, LAssin Greil und StR Dr. Schmelzer auf den rund 1,5-stündigen Weg zur Jugendherberge Saldenburg im Dreiburgenland bayerischer Wald. Nach der Ankunft in der Jugendherberge bezogen wir sofort unsere Zimmer, um anschließend zum Mittagessen gehen zu können. Gestärkt ging es dann mit einigen Kennenlernspielen weiter, um unter anderem neue Kontakte zu knüpfen und sich mit den verschiedenen Jahrgangsstufen bekannt zu machen. Am Nachmittag wurden dann von den Lehrkräften verschiedene Workshops angeboten. Dieses Jahr standen zur Auswahl die ,,Marshmallow-Challenge'', ,,Stimmbildung'', ,,Kommunikation'' und ,,Impro-Theater'', welches von den letztjährigen Schülersprechern Lioba Fritsch (Q12), Hannah Helmbrecht (Q12) und Dominik Attenberger (10b) durchgeführt wurde. In den einzelnen Workshops standen unter anderem Selbstdarstellung, Kommunikation und Teamwork an erster Stelle, aber auch der Spaß kam nicht zu kurz. Nach einer wohlverdienten Pause und dem Jahresrückblick 2018/19 der SMV gab es auch schon Abendessen und im Anschluss wurden die neuen Schülersprecher gewählt. Die Wahl fiel auf Magdalena Karl (10a) als erste Schülersprecherin, Dominik Attenberger (10b) als zweiten Schülersprecher und Felix Hubl (Q11) als dritten Schülersprecher. Der Abend wurde mit Spielen, guter Laune und Musik abgerundet.
Am nächsten Tag hatten die verschiedenen Jahrgangsstufen die Gelegenheit, im Einzelgespräch jahrgangsstufenweise mit Frau Kammerer ihre Anliegen, die am Tag zuvor gesammelt worden waren, zu präsentieren. Parallel dazu fanden Gespräche mit den Schülersprechern statt und es wurden diverse Plakate gestaltet. Nach einer abschließenden Besprechung und einem Gruppenfoto traten wir unsere Heimreise zurück nach Straubing an.
Auf ein erfolgreiches Schuljahr 2019/2020!

Julianne Schuster, 9b

 

k Schülersprecher 2019 20