Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

24./27.09.2018

Busschulung der 5. Klassen durch ein Team der Stadtwerke

17.-21.09.2018

Teambildungstage der 8.Klassen in Furth im Wald (8ac: 17. - 19.09./8bd: 19. - 21.09.)

17.-21.09.2018

Fahrtenwoche I 

P-Seminarfahrt nach Weimar (Deutsch),  17.-20.09.2018

Demokratiekonferenz Warschau (ausgewählte Schüler), 18.-22.09.2018

19.09.2018

Wandertag; Informationsveranstaltungen für Q11 und Q12

20./21.09.2018

Kennenlerntage der 5. Klassen in Passau (Gruppe I: 5a/5d)

24.09.2018

Beginn des Wahlunterrichts

24./25.09.2018

Anti-Mobbing-Workshop (6. Jgst)

27.09.2018

Elternabend Jgst. 5 mit Vortrag „Start am Gymnasium“ (StD Karl Beck, Beratungslehrer; 18.15 Uhr Neue Aula)
Elternabend Jgst. 6 mit Informationen zum Skilager (StR Günther Hackl; 18.15 Uhr Mensa)
ab 19.00 Uhr jeweils Klassenelternabende

27.09.-12.10.2018

Austausch mit der Decatur High-School / Atlanta (USA)

28.09.2018

Unterrichtsende: 12.00 Uhr (Personalversammlung)

01./02.10.2018

SMV-Seminar in Furth im Wald (Klassensprecher Jgst. 6-10; Schüler-/
Oberstufensprecher)

03.10.2018

Tag der Deutschen Einheit: unterrichtsfrei

16.10.2018

Buchvorstellung von OStD i. R. Werner Schäfer: THOMAS NAOGEORGUS (Alte Bibliothek)

Lesung aus dem Jugendbuch TREPPE IN DIE ANDERE ZEIT (Autor: Dr. Hans Irler)

 

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

„Schüler treffen Studenten“ am Turmair-Gymnasium

Studierende vieler namhafter Universitäten und Fachhochschulen aus Regensburg, Passau, München, Leipzig, wie auch ein Vertreter des Wissenschaftszentrums Straubing luden in Kurzvorträgen zu verschiedenen Studienfächern wie z.B. Jura, Zahnmedizin, Lehramt, Nachwachsende Rohstoffe , Psychologie und Bauingenieurwesen ein. Auch Vertreter eines Dualen Studiums, der Polizeihochschule und der Bundeswehr zeigten viele Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten für die zukünftigen Abiturienten auf. Eine Liveschaltung über Internet zu einem Austauschstudenten in Mexiko-Stadt rundete das umfangreiche Angebot ab. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Schulleiterin OStDin Andrea Kammerer und Oberbürgermeister Markus Pannermayr, der es sich trotz engen Terminplans nicht nehmen ließ, persönlich ein Grußwort an die zukünftigen Absolventen zu richten, sowie Stephan Härtenberger als Vorstand der Schülerverbindung Danubia Straubing.
Ein herzliches Dankeschön ergeht an alle Beteiligten für das Gelingen des Informationsabends.