Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

24./27.09.2018

Busschulung der 5. Klassen durch ein Team der Stadtwerke

17.-21.09.2018

Teambildungstage der 8.Klassen in Furth im Wald (8ac: 17. - 19.09./8bd: 19. - 21.09.)

17.-21.09.2018

Fahrtenwoche I 

P-Seminarfahrt nach Weimar (Deutsch),  17.-20.09.2018

Demokratiekonferenz Warschau (ausgewählte Schüler), 18.-22.09.2018

19.09.2018

Wandertag; Informationsveranstaltungen für Q11 und Q12

20./21.09.2018

Kennenlerntage der 5. Klassen in Passau (Gruppe I: 5a/5d)

24.09.2018

Beginn des Wahlunterrichts

24./25.09.2018

Anti-Mobbing-Workshop (6. Jgst)

27.09.2018

Elternabend Jgst. 5 mit Vortrag „Start am Gymnasium“ (StD Karl Beck, Beratungslehrer; 18.15 Uhr Neue Aula)
Elternabend Jgst. 6 mit Informationen zum Skilager (StR Günther Hackl; 18.15 Uhr Mensa)
ab 19.00 Uhr jeweils Klassenelternabende

27.09.-12.10.2018

Austausch mit der Decatur High-School / Atlanta (USA)

28.09.2018

Unterrichtsende: 12.00 Uhr (Personalversammlung)

01./02.10.2018

SMV-Seminar in Furth im Wald (Klassensprecher Jgst. 6-10; Schüler-/
Oberstufensprecher)

03.10.2018

Tag der Deutschen Einheit: unterrichtsfrei

16.10.2018

Buchvorstellung von OStD i. R. Werner Schäfer: THOMAS NAOGEORGUS (Alte Bibliothek)

Lesung aus dem Jugendbuch TREPPE IN DIE ANDERE ZEIT (Autor: Dr. Hans Irler)

 

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Französischer Generalkonsul am JTG

TurmairFranzKonsul 031Nach schwungvoller Begrüßung durch Musiklehrer Thomas Knapek und seiner Big Band erläuterte der Diplomat - in perfektem Deutsch - den Französisch-Schülern der 8.-11. Jahrgangsstufe sowie interessierten Teilnehmern der Q 11-Geschichtskurse die historischen Grundlagen der deutsch-französischen Zusammenarbeit und die Vorreiterrolle beider Staaten als Motor Europas. Anschließend hatten die Schüler Gelegenheit, Fragen zu stellen, wobei sich die ganz Mutigen auch mit Erfolg der französischen Sprache bedienten. OStD Christian Metken bedankte sich beim Referenten mit einigen Straubinger Souvenirs, wobei natürlich die Agnes-Bernauer-Torte nicht fehlen durfte.
Danach enthüllte der hohe Gast in der Aula ein Kunstwerk zum Thema „Was assoziieren wir Deutschen mit Frankreich?" Schüler verschiedener Klassen hatten TurmairFranzKonsul 014es unter Anleitung ihrer Kunstlehrer Constanze Penninger und Alexander Stern in Schablonentechnik angefertigt.
In der Schulmensa kredenzte Frau Breu mittags kulinarische Schmankerl, die auch dem Gast aus dem Land der Feinschmecker sichtlich mundeten: Spargelcremesüppchen, Wildlachs mariniert in Zitronensauce bzw. Schweinemedaillons mit Rahmchampignons, und als Dessert eine köstliche Mascarponecreme. Neben OStD Metken und weiteren Mitgliedern der Schulleitung und der Fachschaften Französisch und Geschichte leisteten auch die Landtagsabgeordneten Hans Ritt und Josef Zellmeier Monsieur Brunet Gesellschaft.
Als Abschluss des Straubing-Besuchs durfte natürlich eine Kaffeepause im historischen Gasthaus „Zum Geiss" nicht fehlen, als Reminiszenz an das dortige Treffen von Kanzlerin Angela Merkel mit dem damaligen französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy im Juni 2008.
(Christine Kitzinger, Fachschaft Französisch)

 

TurmairFranzKonsul 015