Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

16.10.18 - 24.10.18

Irland-Austausch 

18.10.2018 - Donnerstag

Archäologischer Tag - 6. Klassen

23.10.2018 - Dienstag

Elternabende 7./8./9. Jahrgangsstufe

26.10.18 - 12.11.18

Indienaustausch - Lotus Valley Highschool, Neu Delhi

05.11.2018 - Montag

Vortrag: Besser leben ohne Plastik, Autorin Nadine Schubert

Auftaktveranstaltung "Lebensbaum"

SMV: Schuhkarton-Aktion

06.11.2018 - Dienstag

Abgabe der Seminararbeit in Q12

1. Elternsprechtag 5.-7. Jahrgangsstufe

08.11.2018 - Donnerstag

"Turmair liest": Lesung aus dem Jugendbuch TREPPE IN DIE ANDERE ZEIT, Dr. Hans Irler

09.11.2018 - Freitag

Gedenktag 80 Jahre Reichspogromnacht

Prävention: Alkohol u. Drogen im Straßenverkehr
8:40-10:10: 10a
10:30-12:00: 10bc

14.11.2018 - Mittwoch

Pädagogischer Elternabend
"Mit Büchern unsere Kinder stärken"
Vortrag Dipl. Soz.Päd. u. Buchhändlerin D. Dombrowsky
Regensburg

16.11.2018 - Freitag

Bundesweiter Vorlesetag

22.11.2018 - Donnerstag

Demokratieprojekt mit Witek Chmielewski (I) Vorgespräch/Theorieteil

Kunst-/Literaturprojekt Iwona Chmielewska, 5. Klasse

1. Elternsprechtag 8.-12. Jahrgangsstufe

26.11.2018 - Montag

Festakt - UMWELTSCHULE
9:00 Empfang, anschl. Preisverleihungen, Ende ca. 13:00 Uhr, ca. 300 Pers. - Turnhalle gesperrt!

 

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schüler des JTG entdecken Barcelona

 DSC0200Die Fahrt in die katalanische Metropole, auf der sie ihre
im Spanischunterricht erworbenen Fremdsprachenkenntnisse gewinnbringend einsetzen konnten, gehört bereits seit Jahren zum festen Bestandteil des Fahrtenprogramms des
Johannes-Turmair-Gymnasiums.
Während des fünftägigen Aufenthalts standen neben der Besichtigung der bedeutendsten Bauwerke des katalanischen Architekturgenies Antoni Gaudí (La Sagrada Familia, La Pedrera, Parc Güell) auch der Besuch des Olympiageländes und der Flaniermeile Las Ramblas auf dem Programm. Natürlich durfte eine Shopping Tour ebensowenig fehlen wie ein Besuch des Stadtstrandes. Schon jetzt steht für die Schüler fest, dass dies ganz sicherlich nicht die letzte Reise in die Ciudad Condal war.