Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Übertritt 2022

IMG 2456 b

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt

klick Dich hier rein!

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

07.04.2022

2. Elternsprechtag 5. - 12. Jgst. (telefonisch)

27.04. - 29.04.2022

Erlebnistage für die 6. Jgst.

09.05. - 13.05.2022

Neuanmeldung für die Aufnahme in die 5. Jgst. des Gymnasiums

09.05. - 14.05.2022

Prager Schüler zu Besuch in Straubing

30.05. - 04.06.2022

JTG-Schüler in Prag

24.06.2022

Entlassfeier Absolvia 2022

06.07.2022

Dies Latinus (6. Jgst.)

12.07./13.07.2022

Kennenlernstunde der neuen 5. Klassen

19.07. - 22.07.2022

Studienfahrten (Q11)

22.07. - 27.07.2022

Tönning-Fahrt (7. Jgst.)

25.07. - 26.07.2022

Teambildungstage I (8. Jgst.)

26.07. - 27.07.2022

Teambildungstage II (8. Jgst.)

Spielerisch den Umgang mit Wertpapieren lernen

Die Schüler Veit Buchner und Johannes Hofbauer handelten ihre Wertpapiere im Team mit großem Erfolg und durften sich über einen Platz auf dem Siegerpodest freuen. In der Kategorie „Nachhaltigkeit“ erreichten die beiden den 2. Platz. Dazu gratulierte Jürgen Kerber, Vorstandsmitglied der Sparkasse Niederbayern-Mitte, und überreichte den jungen Gewinnern eine Urkunde und ein Preisgeld in Höhe von 150 €. „Das „Planspiel Börse“ ist hervorragend geeignet, um im Rahmen unseres öffentlichen Auftrags zur Finanzbildung Wissen rund um Börse und Wertpapiere an junge Menschen zu vermitteln“, so der Sparkassenvorstand.

Auch Schulleiterin Andrea Kammerer und Wirtschaftslehrer Günther Hackl sprachen den Gewinnern ihre Glückwünsche aus und freuten sich, dass es das Johannes-Turmair-Gymnasium unter die besten Teams des diesjährigen Börsenspiels geschafft hat.
Die Sparkasse Niederbayern-Mitte veranstaltete das Planspiel Börse zwischen dem 4. Oktober 2021 und dem 28. Januar 2022. Es handelt sich dabei um ein onlinebasiertes Lernspiel, an dem verschiedene Zielgruppen in unterschiedlichen Wettbewerben teilnehmen. Alle Teilnehmenden erhalten ein Depot mit einem virtuellen Kapital, das es durch Käufe und Verkäufe von konventionellen und nachhaltigen Wertpapieren zu steigern gilt. Ziel des Planspiels Börse ist es, die Teilnehmenden mit den Kapitalmärkten, dem Börsengeschehen und dem aktuellen Wirtschaftsgeschehen vertraut zu machen.

 

Siegerfoto(v.l.n.r.) Wirtschaftslehrer Günther Hackl, Vorstandsmitglied Jürgen Kerber, die Schüler Veit Buchner und Johannes Hofbauer sowie Schulleiterin Andrea Kammerer